Seit 1860 schreibt TAG Heuer seine eigenen Gesetze. Bekannt für ihre Sportuhren hat sich das Unternehmen aus La Chaux-de-Fonds besonders als Chronographenspezialist einen Namen gemacht. Legendäre Modelle wie Carrera, Monaco oder Monza betonen – ganz nach dem Motto „Don’t crack under pressure“ – die Zuverlässigkeit und Standhaftigkeit unter extremen Bedingungen wie in der Formel 1 oder IndyCar-Rennen, bei denen TAG Heuer offizieller Zeitnehmer ist. Wer nun aber meint, TAG Heuer Uhren sind nur für Männer gemacht, der darf sich gleich hier vom Gegenteil überzeugen.

Autavia

  • Ø 42 mm
  • Edelstahl mit Keramiklünette
  • Automatik
  • Datum

Aquaracer 300M

  • Ø 43 mm
  • Edelstahl
  • Automatik
  • Datum

Aquaracer 300M Lady

  • Ø 35 mm
  • Automatik
  • Datum
  • Zifferblatt aus Perlmutt

Carrera Chronograph Heuer01

  • Ø 45 mm
  • Edelstahl / Edelstahl mit PVD-Beschichtung / Keramiklünette
  • Automatik
  • Chronograph
  • Datum

Carrera Chronograph

  • 41 mm
  • Edelstahl
  • Automatik
  • Chronograph
  • Datum

Carrera Lady

  • Ø 36 mm
  • Edelstahl mit Diamantlünette
  • Automatik
  • Datum
  • Perlmuttzifferblatt

Monaco

  • Ø 39 mm
  • Edelstahl
  • Automatik
  • Chronograph
  • Datum